In einem Chor ist jeder Sänger wichtig.


Der KONZERTCHOR LEIPZIG ist ein im Januar 2016 gegründetes Vokalensemble. Programmatisch stellt sich der Chor  vielfältig auf, von der Renaissance bis zur Moderne öffnen sich die Sängerinnen und Sänger allen musikalischen Anforderungen. Wir bieten professionelle Stimmbildung an.

 

Unter der Leitung renommierter Chorleiter ist es dem KONZERTCHOR LEIPZIG ein großes Anliegen, sich für die Aufführung von chorsinfonischen Großwerken renommierte Partnerensembles in Deutschland und Europa als Kooperationspartner zu suchen. Angestrebt ist eine Zahl von maximal 40  ambitionierten Sängerinnen und Sängern. Der KONZERTCHOR LEIPZIG versteht sich ausdrücklich als Teil der nationalen und internationalen Sängerschaft, das Spektrum ist stets auf die Erweiterng des Repertoires und der musikalischen Kontakte ausgerichtet.

 

Selbstverständlich ist der KONZERTCHOR LEIPZIG auch Mitglied im Verband der Konzertchöre Deutschland VDKC. Als Schirmherr und Berater steht dem KONZERTCHOR LEIPZIG Professor Gunter Berger mit all seiner Erfahrung zur Seite.

 

Konzertchor Leipzig e.V.

Ines Nebelung, Vorsitzende

Tabea Bräse, stv. Vorsitzende

Anne Lewerenz, Schatzmeisterin

 

Karl Joseph Eckel, Künstlerischer Leiter

Claus-Peter Nebelung, Assistent

 


Der Künstlerische Leiter

Karl Joseph Eckel (*1998), geboren in Zwenkau/Sachsen, besuchte den musisch vertieften Zweig des Rudolf Hildebrand Gymnasiums in Markkleeberg. Zusätzlich trat er 2013 in die Nachwuchsförderklasse der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig im Fach Orgel bei dem Universitätsorganisten Daniel Beilschmidt ein. Mehrfache Teilnahmen und Auszeichnungen auf Bundesebene bei den Wettbewerben von „Jugend musiziert“, sowohl in „Korrepetition“ als auch „Orgel solo“ bezeugen sein musikalisches Schaffen. Nach seinem Abitur 2016 bewarb er sich im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes im sächsischen Freiberg auf die Assistenzstelle am Freiberger Dom. Unter der Leitung von Domorganist Albrecht Koch übernahm Eckel u.a. die dortigen Kirchenchöre und die Kurrende, sowie zahlreiche Orgeldienste an den berühmten Silbermann Orgeln von 1714 und 1719. Seit dem Wintersemester 2017 studiert er Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig in der Klasse von Prof. Martin Schmeding. Meisterkurse bei Bernard Foccroulle, Zsigmond Szathmáry, Johannes Ebenbauer und Henry Fairs ergänzen seine musikalische Ausbildung.

 

In dem internationalen Verband „European Cities of Historical Organs“ (ECHO) repräsentierte er 201 7 die Silberstadt Freiberg als Nachwuchsorganist in Brüssel. Neben dem Studium hat Eckel seit 2019 die Leitung des Leipziger Dachkammerchores inne sowie er auch regelmäßig mit Chören in und um Leipzig zusammenarbeitet. Zudem engagierte ihn die Oper Leipzig als Korrepetitor und Chorleitungsassistenz des Opernkinderchores. Ab September 2021 ist Karl Joseph Eckel als Assistenzorganist an der weltberühmten Orgel von Zacharias Hildebrandt in der St. Wenzelskirche zu Naumburg/Saale angestellt.

 

In der Nachfolge von Gunter Berger, Stephan Gogolka und Edward Caswell wurde Karl Joseph Eckel von den Mitgliedern des KONZERTCHOR LEIPZIG am 13. Januar 2022 zum Künstlerischen Leiter gewählt..

 

 


Unsere Sängerinnen und Sänger sind:

Sopran:

Solveig Bonak

Franziska Horn

Ingeborg Lambert

Anne Lewerenz

Antje Roßbach

Dorothee Saur

Ragna Schneider

Theresa Mund

Kerstin Gutfeld-Lauckner

Rebekka Regel

Lucienne Dubro

Charlotte Bolwin

Marie Gauger

 

Alt:

Angela Zebisch

Jule Weigel

Hildegard Köhne

Ines Katharina Nebelung

Sophie Charlotte Nebelung

Christina Neumann

Karen Schönemann 

Tabea Bräse

Beatrix Steidl

Katharina Nawka

Andrea Rothe

Amelie Weiherer

Lidewei Leszke

 

Tenor:

Claus-Peter Nebelung

Christian Bach

Klaus Follner

Lukas Dette

 

Bass:

Lukas Häusler

Daniel Nawka

Julia Sander

Julius Schmidtke

Marius Krusch

Hannes Pohlit