Programm 2019


23.  März 2019, 19.30 Uhr, Nikolaikirche zu Leipzig

Johann Sebastian Bach, Johannespassion BWV 245

 

Reglint Bühler                          Sopran

Susanne Krumbiegel             Alt

Nico Eckert                                Tenor

Philipp Goldmann                  Bass (Jesus)

Thomas Stimmel                     Bass (Arien)

 

KONZERTCHOR LEIPZIG

Neues Leipziger Barockensemble

 

Leitung: Edward Caswell

 

 

Die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach zu interpretieren an dem Ort, an welchem Bach sie erstmals aufgeführt hat, ist dem KONZERTCHOR LEIPZIG Ehre und Verpflichtung gleichermaßen.

Selbstverständlich steht uns mit dem Neuen Leipziger Barockensemble ein Orchester zur Seite, welches auf historischen Instrumenten oder deren Kopien musiziert und den Chor quasi "auf Händen trägt".

Die Vokalsolisten gehören zu den renommiertesten Sängern im Oratorienfach, sie haben mit Dirigenten wie Georg Christoph Biller, Hans Christoph Rademann, Marcus Creed etc. gearbeitet.

Geleitet wird dieses Konzert von dem aus Schottland stammenden Sänger und Dirigenten Edward Caswell. Seine Vita finden Sie unter der Rubrik Chorleiter unserer Website. 

 


5. Juli 2019 Nathanaelkirche Leipzig, 20.00 Uhr

"Glaubenswelten - Klangwelten"

 

Salomone Rossi                          Kaddish

Johann Sebastian Bach          Motette "Lobet den Herrn alle Heiden"

Duke Ellington                            Sacred Concert

 

KONZERTCHOR LEIPZIG

Carla Seder Infante,   Sopran

Sebastian Weber, Steptanz

Uli-Singer-Bigband

Eva Meitner, Leitung

 

Wie unser Publikum es von uns erwarten darf, spannen wir einen großen Bogen über unser Konzert, musikalisch von der Renaissance bis zum Jazz eines Duke Ellington, inhaltlich vom jüdischen Kaddish - Gebet bis zu Glaubenstexten der Afro-Amerikanischen Bevölkerung Amerikas.

Der Rahmen der Nathanaelkirche Leipzig-Lindenau umfängt dies alles und bietet nach dem Konzert wieder Gelegenheit für angeregte Diskussionen.

Dieses Konzert setzt die Bemühungen des KONZERTCHOR LEIPZIG fort, Grenzen zu überwinden und Leipzig als weltoffene Stadt zu repräsentieren.

 


Programm 2018


20. Dezember 2018 "Die Weihnachtsgeschichte erzählt in alten Weihnachtsliedern"

Es ist ein Ros entsprungen

Die Adventsgeschichte erzählt in alten Weihnachtsliedern - ein anderes Weihnachtsoratorium

 

KONZERTCHOR LEIPZIG

Stephan Gogolka, Sprecher

Joseph Shallah, Harfe

Leitung: Eva Meitner


21. November 2018 9.30 Uhr Kreuzkirche zu Dresden

Gottesdienst zum Buß-  und Bettag

 

Leitung: Eva Meitner

 

Mit: Landesbischof Rentzing, Kreuzorganist  Holger Gehring


11. November 2018 Gedenkkonzert "100 jahre Ende des 1. Weltkrieges"

Arvo Pärt, Da Pacem Domine

Rudolf Mauersberger, Wie liegt die Stadt so wüst

Wolfgang Amadeus Mozart, Requiem KV 626

 

Anlässlich der Kapitulation im Wald von Compiegne am 11.11.1918 veranstalten der KONZERTCHOR LEIPZIG, der Philharmonische Chor Dresden und das Neue Leipziger Barockensemble ein Gedenkkonzert. Sowohl mit der Auswahl der Werke (Arvo Pärt "Da Pacem Domine", Rudolf Mauersberger "Wie liegt die Stadt so wüst", Wolfgang Amadeus Mozart Requiem) als auch des Konzertortes Nikolaikirche zu Leipzig als Ort der gelebten Demokratie legen die Künstler ein Bekenntnis für Frieden und Humanität ab und gedenken mit dem Publikum aller Opfer von Krieg und Gewalt.

 


16. September 2018 16.00 Uhr Evangelische Kirche Börln

Sommerkonzert des KONZERTCHOR LEIPZIG

 

Leitung: Eva Meitner

 

Wir begrüßen die Dirigentin Eva Meitner beim KONZERTCHOR LEIPZIG, sie wird in dieser Spielzeit das Leitungsteam bilden gemeinsam mit Gunter Berger und Edward Caswell.

Ihre Art, mit dem Chor zu arbeiten und die Musik zu empfinden, verspricht unserem Publukum ebenso wie uns als Chor unvergessliche Momente, seien Sie gespannt!


29. Juni 2018, 19.30, Nathanaelkirche Leipzig, Lindenau

Johann Sebastian Bach, Motette "Jesu meine Freude",

Johann Sebastian Bach, Toccata und Fuge d-Moll für Orgel

David Timm, Jazzmesse

 

KONZERTCHOR LEIPZIG

David Timm, Komponist

Clemens Lucke, Orgel
Reiko Brockelt Saxophon
Dominique Ehlert Schlagzeug
Matthias Eichhorn, Kontrabass
Claus-Peter Nebelung, Kontrabass

Leitung: Stephan Gogolka

 

Die Kombination der Werke Leipziger Komponisten und Chorleiter des Barock und der heutigen Zeit ist so spannend wie schlüssig. David Timm steht als ehemaliger Thomaner sowie langjähriger Leiter Leipziger Chöre in der Tradition Johann Sebastian Bachs, ist als Pianist, Organist und Komponist in allen musikalischen Welten zu Hause.

Begleiten Sie uns zur Begegnung zweier Genies, die zwar nicht in Leipzig geboren wurden, aber deren musikalische Heimat sich in unserer Stadt befindet.


24.3.2018, 18 Uhr, Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Berlin

Chorvesper


24.2.2018 um 17 Uhr und 25.2.2018 um 9.30 Uhr, Kreuzkirche Dresden

Vesper und Gottesdienst


09.1.2018 um 20 Uhr,  Arena Leipzig

Livepräsentation LaLa Land, mit Sinfonieorchster und Chor vor grosser Leinwand


Programm 2017


31.12.2017 um 18 Uhr, Georg-Friedrich-Händel-Halle Halle/Saale

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 9

Staatskapelle Halle

KONZERTCHOR LEIPZIG

Robert-Franz-Singakademie Halle/Saale

 


16.12.2017, 19.30 Uhr, Festsaal Altes Rathaus zu Leipzig

Heinrich Schütz, Weihnachtshistorie

Georg Philipp Telemann, Kantate “In Dulci Jubilo“

KONZERTCHOR LEIPZIG

Neues Leipziger Barockensemble

Nadja Zwiener, Konzertmeisterin

Stephan Gogolka, Dirigent

 


08.10.2017 Dom zu Magdeburg

 KONZERTCHOR LEIPZIG im Gottesdienst


03.06.2017 , 19.30 Uhr, Festsaal Neues Rathaus zu Leipzig,

Martin Palmeri Tangomesse

Johann Sebastian Bach, Konzert für 2 Violinen d-Moll BWV 1043 in der Fassung für Violine,

Bandoneon und Streicher

Astor Piazzolla, 2 Stücke für Gesang und Instrumente

KONZERTCHOR LEIPZIG

Claire Gascoin, Mezzosopran

alma en vuelo

Angela Sallat & Andreas Küttner, Choreografie und Tango-Tanz

Christian Gerber, Bandoneon

Wolfgang Singer, Violine

Ensemble Leipzig-Nuevo-Tango

Erleben Sie die faszinierende Verknüpfung des lateinischen Mess-Textes mit der Musik des Tango sowie der Choreografie eines Tanzpaares - eine Augen- und Ohrenweide!


18.06.2017, 11.00 Uhr 19.06.2017, 19.30 Uhr, Georg-Friedrich-Händel- Halle Halle/S.

Gustav Mahler Auferstehungssinfonie

Staatskapelle Halle

Philharmonischer Chor Dresden

KONZERTCHOR LEIPZIG

Leitung: Josep Caballe Domenech

Karten dafür über www.buehnen-halle.de, bzw. Musikalienhandlung Oelsner, Leipzig


25.03.2017, 19.30 Uhr Nikolaikirche zu Leipzig - Johann Sebastian Bach, Johannespassion

Reglint Bühler, Sopran

Claire Gascoin, Alt

Falk Hoffmann, Tenor

Thomas Stimmel, Bass

KONZERTCHOR LEIPZIG

Einstudierung: Stephan Gogolka, Prof. Gunter Berger

Neues Leipziger Barockensemble

Leitung: Stephan Gogolka


7.1.2017, 17.00 Uhr in der Evangelische Kirche zu Börln/Dahlener Heide

Chormusik zum Ende der  Weihnachtszeit


Programm 2016


31.12.2016 Georg-Friedrich-Händel-Halle Halle/Saale - Ludwig van Beethoven, Sinfonie Nr. IX

Robert-Franz-Singakademie Halle

KONZERTCHOR LEIPZIG

Staatskapelle Halle

N.N., Dirigent


17.12.2016 Altes Rathaus zu Leipzig Festsaal "A British Christmas"

u.a. Benjamin Britten "A Ceremony of carols"


8.6.2016 19.30 Uhr Gohliser Schlösschen zu Leipzig / Garten  "Madrigale und andere Gesänge im Freien"

Sommerliches Open-Air-Konzert in Zusammenarbeit mit dem Gastronomie-Team des Gohliser Schlösschen

Musikalische Kostbarkeiten des 16.-20. Jahrhunderts und kulinarische Varianten laden zum Genießen ein!

Eintritt:   15.-€/10.-€ erm./7.- Schüler


4.06.2016 Dresden singt und musiziert

Mitwirkung beim Konzert auf der Brühlschen Terrasse Dresden


16.4.2016 19.30   Konzerthalle Ulrichkirche, Halle  – Joseph Haydn „Die Schöpfung“
Staatskapelle Halle, Robert-Franz- Singakademie, Halle, KONZERTCHOR LEIPZIG
Leitung: Prof. Gunter Berger
Benefizkonzert zugunsten des Vereins zur Förderung krebskranker Kinder, Halle

Programm 2019